Intensiv-Seminar Wohnimmobilienverwalter 6 bis 20 Std

Insgesamt 20 Stunden (Teilbuchungen sind möglich)

So geht die Buchung
(wenn Sie eine Teilnahmebescheinigung benötigen):

  1. Video kostenlos aufrufen und ansehen
  2. Am Ende des Videos den gezeigten Link zur Teilnahmebescheinigung aufrufen.
  3. Rechnung wird per Email zugestellt. Rechnung bezahlen und Teilnahmebescheinigung erhalten.

Nur die Teilnahmebescheinigungen sind kostenpflichtig.
Der Link dazu befindet sich am Ende jeden Videos.
Hinweis: Das Formular für die Teilnahmebescheinigung fragt das „Sichtungsdatum“ des Videos ab. Die Teilnahmebescheinigung wird auf dieses Datum ausgestellt sein. Nach dem 15.01.2021 werden wir keine Anträge mehr mit Sichtungsdatum in 2020 akzeptieren.

Seminarnummer: O501
Seminarablauf:
1. Tag
: 09.00 Uhr – 17.00 Uhr, incl. 1 Std Pause, 7 Stunden Teilnahmebescheinigung
Seminarnummer: O501-1, hier kostenlos starten, dann Teilnahmebescheinigung abrufen

2. Tag: 09.00 Uhr – 17.00 Uhr, incl. 1 Std Pause, 7 Stunden Teilnahmebescheinigung
Seminarnummer: O501-2, hier kostenlos starten, dann Teilnahmebescheinigung abrufen

3. Tag: 09.00 Uhr – 16.00 Uhr, incl. 1 Std Pause, 6 Stunden Teilnahmebescheinigung
Seminarnummer: O501-3, hier kostenlos starten, dann Teilnahmebescheinigung abrufen

Ort: Seminarraum 1. OG, Halberstädter Str. 10, 39112 Magdeburg Online

Es werden folgende Inhalte nach MaBV, Anl 1 B vermittelt:
Tag 1:
=====

1. Grundlagen der Immobilienwirtschaft
1.1 Lebenszyklus der Immobilie
1.2 Abgrenzung Facility Management – Gebäudemanagement
1.3 Gebäudepläne, Bauzeichnungen und Baubeschreibungen
1.4 Relevante Versicherungsarten im Immobilienbereich
1.5 Umwelt- und Energiethemen im Immobilienbereich

2. Rechtliche Grundlagen
2.1 Bürgerliches Gesetzbuch
2.1.1 Allgemeines Vertragsrecht
2.1.2 Mietrecht
2.1.3 Werkvertragsrecht
2.1.4 Grundstücksrecht
2.2 Grundbuchrecht
2.3 Wohnungseigentumsgesetz
2.4 Rechtsdienstleistungsgesetz
2.5 Zweckentfremdungsrecht
2.6 Makler- und Bauträgerverordnung
2.7 Betriebskostenverordnung
2.8 Heizkostenverordnung
2.9 Trinkwasserverordnung
2.10 Wohnflächenverordnung
2.11 Grundzüge des Mietprozess- und Zwangsvollstreckungsrechts
2.12 Informationspflichten des Verwalters
2.12.1 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung
2.12.2 Telemediengesetz 2.12.3 Preisangabenverordnung
2.12.4 Energieeinsparverordnung

Tag 2:
=====

3. Kaufmännische Grundlagen
3.1 Allgemeine kaufmännische Grundlagen
3.1.1 Grundzüge ordnungsgemäßer Buchführung
3.1.2 Externes und internes Rechnungswesen
3.2 Spezielle kaufmännische Grundlagen des WEG-Verwalters
3.2.1 Sonderumlagen/Instandhaltungsrücklage
3.2.2 Erstellung der Jahresabrechnung und des Wirtschaftsplans
3.2.3 Hausgeld, Mahnwesen
3.3 Spezielle kaufmännische Grundlagen des Mietverwalters
3.3.1 Rechnungswesen
3.3.2 Verwaltung von Konten
3.3.3 Bewirtschaftung
4. Verwaltung von Wohnungseigentumsobjekten
4.1 Begründung von Wohnungs- und Teileigentum
4.2 Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung
4.3 Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
4.4 Pflichten des WEG-Verwalters
4.4.1 Durchführung von Eigentümerversammlungen
4.4.2 Beschlussfassung
4.4.3 Umsetzung von Beschlüssen der Eigentümerversammlung
4.5 Sonstige Aufgaben des WEG-Verwalters
4.5.1 Verwalterbestellung, Verwaltervertrag
4.5.2 Verwaltungsbeirat
4.5.3 Konflikt-, Beschwerde- und Sozialmanagement
4.6 Objektmanagement
5. Verwaltung von Mietobjekten
5.1 Bewirtschaftung von Mietobjekten
5.2 Objektmanagement
5.3 Konflikt-, Beschwerde- und Sozialmanagement
5.4 Sonstige Aufgaben des Mietverwalters
5.4.1 Vermietung
5.4.1.1 Mieterauswahl
5.4.1.2 Ausgestaltung des Mietvertrages
5.4.1.3 Mieterhöhungen und Mietsicherheiten

Tag 3:
=====

6. Technische Grundlagen der Immobilienverwaltung
6.1 Baustoffe und Baustofftechnologie
6.2 Haustechnik
6.3 Erkennen von Mängeln
6.4 Verkehrssicherungspflichten
6.5 Instandhaltungs- und Instandsetzungsplanung; modernisierende Instandhaltung
6.6 Energetische Gebäudesanierung und Modernisierung
6.7 Altersgerechte und barrierefreie Umbauten
6.8 Fördermitteleinsatz; Beantragung von Fördermitteln
6.9 Dokumentation
7. Wettbewerbsrecht
7.1.1 Allgemeine Wettbewerbsgrundsätze
7.1.2 Unzulässige Werbung
8. Verbraucherschutz
8.1.1 Grundlagen des Verbraucherschutzes
8.1.2 Schlichtungsstellen
8.1.3 Datenschutz

Die Referenten

Referent: Dipl. Kfm. Karlheinz Körner, Makler und Immobilienverwalter mit 40 Jahren Erfahrung. Gründer von mehr als 10 Immobilienunternehmen mit über 20.000 verwalteten Immobilien.

Referent: Ing. John-Marcus Borkowitz

Bauingenieur und Immobilienmakler in Magdeburg

Referentin: Rechtsanwältin Nadja Ertmer

Geschäftsführerin bei Haus & Grund Magdeburg e. V., Landespräsidentin Haus & Grund Sachsen-Anhalt e.V.

Kosten: siehe Preisliste Präsenzseminare …
Teilbuchungen sind möglich:

Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung der Haus & Grund Projekt und Medien GmbH, welche als Nachweis der Weiterbildung gemäß dem Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter vom 17. Oktober 2017 gilt. Alle bisher ausgestellten Teilnahmebescheinigungen wurden von den Gewerbeämtern anerkannt.

Kontakt und Info: Haus & Grund Projekt- und Medien GmbH
Halberstädter Str. 10, 39112 Magdeburg
Webseite: www.hug-pum.de
Telefon: +49 391 6119430
eFax: +49 321 21489767
Email-Formular