Inkasso bei Mietrückständen

Wir kennen uns aus! Mit Fortbildungen von Haus & Grund.

Uhrzeit: 14.00 – 17.30 Uhr
Ort: Seminarraum 1. OG, Halberstädter Str. 10, 39112 Magdeburg
(Weiterbildung für Immobilienverwalter gemäß MaBV, Anl 1, Pkt 3.2.3 bis 3.3.3)

Seminarbeschreibung:
Inkasso bei Mietrückständen

  • Vermeidung von Rückständen
  • Insolvenz
  • Erbenhaftung
  • Zwangsvollstreckung
  • Hausgeld, Mahnwesen, Spezielle kaufmännische Grundlagen des Mietverwalters, Rechnungswesen, Verwaltung von Konten, Bewirtschaftung.

Referent: Rechtsanwalt Detlef G.O. Baarth, Fachanwalt für Miet-und Wohneigentumsrecht. Laut FOCUS 2014 einer der 800 Top Anwälte in Deutschland

Kosten:
70 € zzgl. MwSt für Mitglieder von Haus & Grund
90 € zzgl. MwSt für Nichtmitglieder, (incl. Kaffeepause und Seminarunterlagen)

Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung der Haus & Grund Projekt und Medien GmbH, welche als Nachweis der Weiterbildung gemäß dem Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter vom 17. Oktober 2017 gilt. Die Teilnahmebescheinigung ist nur kostenpflichtig, wenn das Seminar kostenlos angeboten wird. Preisliste

Anmeldung: Haus & Grund Projekt- und Medien GmbH
Halberstädter Str. 10, 39112 Magdeburg
Telefon: +49 391 6119430e
eFax: +49 321 21489767
mailto: info@info-x.de oder Seminaranmeldeformular oder Download-Vordruck zur Anmeldung

Ein Gedanke zu „Inkasso bei Mietrückständen

  1. Pingback:Veranstaltungsübersicht 2019/2020 | Infos für die Wohnungswirtschaft

Kommentare sind geschlossen.